Wetterstationen Fluggebiete

allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Sie können ohne Angabe von Gründen persönliche Daten auf der homepage, oder unserem SMS bzw. e-mail Dienst, widerrufen. Es können nur eigene Daten gelöscht werden. Daher ist die Identität des Absenders sicher zu stellen.

Links die auf externe Seiten verweisen sind kein Angebot unseres Vereins (siehe auch Impressum).

Bei Aufruf eines Links wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern der verlinkten homepage aufgebaut. Dabei werden bereits Daten übertragen. Besitzen Sie einen Account in einem sozialen Netzwerk oder bei google, können diese Daten (von google, facebook, twitter, instagramm etc. etc.) damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten mit ihrem Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite im betreffenden Account aus.

Stand 11. Juli 2018

Kommentar zur Datenschutzerklärung:

Daten wurden schon immer in Vereinen gesammelt. Früher in den ersten Windsackausgaben haben wir uns mit Telefonnummer und Adresse veröffentlichen lassen. Da war nichts anstössiges dabei, wenn der Windsack insgesamt 300 mal gedruckt wurde. Die ersten fünf Ausgaben des Windsacks habe ich auf unserer homepage online gestellt. Wen interessiert es, wurde ich gefragt. Etwa 5.900 mal wurden die ersten fünf Ausgaben bisher angeschaut. Also bedeutend öfter, als die Druckausgabe mit insgesamt 1.500 Ausgaben. Und darum geht es wohl bei dieser Datenschutzverordnung. Wir sammeln Daten anonym ohne Zuordnung und ohne Zuckerle (Cookies) auf der homepage z.B. 5.900 Zugriffe auf den Windsack Beitrag und die Großen sammeln nicht anonymisierte Daten um z.B. als Iphone Benutzer mit Magenta mobil XL Vertrag und Mastercard Platin Besitzer als "besserzahlender Nutzer" eingestuft zu werden. Das steckt wohl dahinter, dass die vielen Mobile Apps, aber auch das öffentlich rechtliche Mobilfernsehen (Quelle Stiftung Warentest) zu richtigen Plaudertäschen werden und gerade diese Daten an Facebook, google and friends verkaufen. Es muss sich wohl finanziell lohnen, anders kann ich es mir nicht erklären, warum die Cookies Zustimmungserklärung selbst beim Bezahlsystem Paypal mittlerweile beträchtliche Größen im Anzeigebereich einnehmen. So dass man gar nicht mehr nein sagen kann.

Wir im Verein sammeln Daten lediglich für die Vereinsarbeit, um mit unseren Mitgliedern Kontakt aufzunehmen. Um Sie zum Stammtisch oder zur Jahreshauptversammlung einzuladen. Rechtlich genügt die Veröffentlichung im Weinstädter Wochenblatt. Aber wer liest das schon immer.

Wer sich weiterführend über Vereinsarbeit und Datenschutzverordnung interessiert, kann dies über den Praxisratgeber Verein herausgegeben durch den Landesbeauftragten für Datenschutz Baden-Württemberg machen. Download PDF-Link

Und wie immer gilt für links: erst ausloggen, dann klicken.

P.S. Unsere homepage ist seit Ende 2016 als https verschlüsselt ausgeführt.